UV-Verklebung

Die Verklebung mittels ultravioletter Strahlen, die aus der Luftfahrttechnologie kommt, hat in der Glasindustrie Anwendung gefunden. Diese Technologie macht unsichtbare Verklebungen möglich, die jedoch mit einer hohen mechanischen Widerstandskraft ausgestattet sind. Der Klebstoff wird zwischen den beiden Oberflächen aufgetragen, die verklebt werden sollen. Mit einer speziellen UV-Lampe werden die Oberflächen miteinander verschweißt. Abhängig von den verwendeten Klebstoffen kann Glas mit Glas oder Glas mit Metall, Kunststoff oder Holz verklebt werden. Auf diese Art ist die Herstellung verschiedenster Einrichtungselemente (Tische, Vitrinen, kleine Möbel und verschiedenster Gegenstände) möglich.

Kontaktieren Sie unsum mehr zu erfahren